Eine Crossmedia Kampagne, die aus der Website, einer Plakatserie und einem interaktiven Plakat besteht. Uns ist aufgefallen, dass das "Spenden" mit zu vielen Schritten verbunden ist und dadurch zunächst potentielle Spender abschreckt. Um dieses Problem zu lösen, haben wir uns in dieser Kampagne, das Ziel gesetzt eine neue Art des Spendens in den öffentlichen Raum zu integrieren, die attraktiver, einfacher und schneller ist als die bereits vorhandenen Methoden.
Hierbei haben wir ein interaktives Plakat entwickelt, an dem direkt und problemlos mit der Bankkarte gespendet werden kann. Verteilt man diese Plakate an vielen Stellen in einer Stadt, können diese inhaltlich variieren und somit für verschiedene Notwendigkeiten Geld sammeln.
Website
Interaktives Plakat
• Schnelles Leben verlangt schnelle Spendenabläufe
• Wireless Payment > unkompliziert und einfach
• Personalisiertes System
• Das Gefühl von Einigkeit und Gruppenwirkung wird verdeutlicht
• Größere Reichweite
• Schnelle Komunikation durch Kampagnien Auftritt
• Interaktivität im Öff entlichen Raum
• Näher am Bürger, ohne aufdringlich zu sein
• Neue Art des Crowdfunding, durch fest installierte, interaktive Plakate in der Stadt
Plakate
Bei der Arbeit handelt es sich um ein Studenten Projekt der Fachhochschule Salzburg.
Vielen Dank.

Konzept und Umsetzung
Luca Goodwin und Milan Soremski

You may also like