Informationen

Die Stadt Kassel ist alle fünf Jahre Austragungsort der weltweit bedeutensten Ausstellung für zeitgenössische Kunst, der Documenta. Die dort enstandenen Kunstwerke prägen das Stadtbild und zusammen mit dem Weltkulturerbe, dem Herklues, ist Kassel ein einzigartiger Standort zum Leben.
Bei der Erstellung eines neuen Corpoarte Designs wurde das Ziel gesetzt, diese wesentlichen Grundeigenschaften in einem schlicht modern wirkenden Erscheinungsbild zu vereinen, um Kassel auch in dieser Hinsicht einzigartig werden zu lassen. Das Ergebnis setzt sich zusammen aus einem Logo, den Briefschaften, Plakaten, einer App und der Umgestaltung der vorhandenen Website.

Idee, Konzept, Gestaltung und technische Umsetztung
Milan Soremski



Bei diesem Projekt handelt es sich um ein rein fiktives Corporate Design, das im Rahmen der Lehrveranstaltung
"Corpoarte Design" an der Fachhochschule Salzburg entstanden ist.

You may also like